Dienstag, 18. August 2009

Dreiecke


Habe in den Strickferien mit Damaris noch dieses Teil angefangen.

Es sind Dreiecke nach einer Idee von Suzanne K. (Schweiz)
und unsere Strickferienleiterin hat dazu eine Anleitung geschrieben.

Zur Kontrolle habe ich es nun aufgespannt und befeuchtet.
Jetzt kann ich die Grösse meiner Jacke oder ??? besser berechnen.


Herzlichen Dank für die Idee und die Anleitung

Liebe Strickgrüsse
Silvia



Kommentare:

Nina hat gesagt…

Hallo Silvia

Das gibt ein wunderschönes Kunstwerk :-)

Herzlichst
Nina

Nadia hat gesagt…

Hoi Silvia
wow, du bist ja oberfleissig, habe schon fast ein paar deiner wunderschönen Arbeiten verpasst! Diese Dreiecke sind ja ganz speziell, gefallen mir sehr!! Da bin ich gespannt wie es weiter geht;-)!
Liebi Grüess
Nadia

Julianna hat gesagt…

Das schaut ja wirklich ganz toll aus.
Die Farbzusammenstellung ist auch ganz originell. Sehr schön!!

LG, Julianna

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Silvia
Ich habe ja den Anfang in den Strickferien miterlebt und aus den Übungsblätzen ist ja ein wahres Kunstwerk entstanden. Kompliment liebe Silvia! Ich freue mich auf die Vortsetzung.
Lieb Grüsse Ruth

Birgit hat gesagt…

Hallo liebe Silvia, lieben Dank für Deinen Kommentar. Sag mal, dieses Dreiecks-Patch ist ja unglaublich schön. Sowas habe ich wirklich noch nicht gesehen. Ist das sehr schwer? Muss ich auch am besten per Düsenjet in die Schweiz jetten um so ein feines Teil zu arbeiten? Dir einen feinen Sonntag, lieber Gruß von der jetzt sprachlosen Birgit