Mittwoch, 19. Juni 2013

Rautenmuster

Nun ist mein Werk fertig!


In der Patchworkstricktechnik nach Horst Schulz
 habe ich diese Jacke gestrickt.

Wolle: NORO Wolle und Riana Color
Nadeln Nr. 4,5



Bei diesem herrlichen Wetter geniesse ich unseren Gartensitzplatz
 und so folgen ein paar Blumenbildli ;-))




                                            Dieses Muster ist sehr angenehm zum stricken,
                                ich werde es sicher in anderer Ausführung nochmals stricken!






Heute gibt mir mein neustes Werk aber zu warm,
es ist 30 Grad, Tendenz steigend,
schnell umziehen und für kühlere Tage bereitlegen!


Als Knopf dient ein Stein.





Herzliche Blumen- und Strickgrüsse
Silvia

Kommentare:

Pia und Marianne hat gesagt…

Ein schönes Farbespiel hat deine Rauten-Jacke, gefällt mir sehr gut!
Im Moment gibt wohl alles zu warm, aber das wird sich ja diese Nacht oder Morgen schon wieder ändern.
Grüessli us Gränche, Pia

Quiltfrosch hat gesagt…

Hallo Silvia
Dein Jäckli ist wunderschön geworden...
Liebi Grüess
Claudia

TarasWelt hat gesagt…

Klasse geworden!
Besonders gut gefällt mir, dass du überwiegend rechts gestrickt hast und nicht kraus, wir im Patchwork normalerweise üblich.

LG Chrissi

Staiber Art hat gesagt…

Hallo Silvia

super sieht deine Jacke aus! Gratuliere, wirklich einmalig!
Und dein Garten, wau!

Liebe Grüsse charlotte

herta hat gesagt…

Grüß dich Silvia,
da hast dir ja ein schönes Teil genadelt...viel Freude beim Tragen..wird wohl etwas warten müssen denn bei diesen Temperaturen trägt man nichtmal diese Jacke.

LG Herta

Karin hat gesagt…

DA WEISS ICH WIEDER NICHT WAS SOLL ICH NUN SCHÖNER FINDEN DIESE TOLLEN BLUMEN ODER DIE WUNDERBAR GELUNGENE WESTE :ALSO BEIDE SIND SPITZE LIEBEN GRUSS KARIN

Anonym hat gesagt…

Hallo Silvia, da kann man nur Gratulieren. Dia Jacke sieht Super aus.
Lieber Gruss
Astrid

Stricken und Nähen by Ruth hat gesagt…

Liebe Silvia
Du bist ja von der ganz schnellen Truppe! How, dein Jäcklein ist schon fertig und wunderschön geworden !
Viel Spass beim Ausführen und liebe Grüsse
Ruth