Freitag, 22. November 2013

Rapunzelschal


Auch ich wurde vom Rapunzelschal - Virus befallen!
 



Getragen werden kann dieser Schal auf ganz verschiedene Arten,
mal beidseits offen,
mal ein- oder beidseitig "hinaufgehäkelt"
ganz nach Lust und Laune!

Wolle:  1 Knäuel Schoppel  Zauberball Stärke 6

Nadeln Nr:  4

Gesehen habe ich den Schal bei verschiedenen Strickerinnen,
unter anderem auch

Nun wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende,
ich werde nun eine bereits im Sommer angefangene Strickarbeit aus den Tiefen der Stricktasche hervorkramen,
damit ich am Sonntag auf dem Lismischiff auch genügend beschäftigt bin. ;-)

Herzlichst
Silvia

Dienstag, 5. November 2013

Für die Katze gestrickt

Beim Aufräumen meiner diverser Wollkisten ist mir meine erste selbstgesponnene und selbstverzwirnte Wolle wieder in die Hände gekommen.

Zum Wegwerfen wäre sie viel zu schade, sind da doch viele gute Erinnerungen an einen ganz tollen Spinnkurs verknüpft! 

Aber was strickt frau aus dieser Wolle, die gespickt mit so vielen "schwangeren Regenwürmern" ist??

Ein Kissen für die Katze wäre doch eine Idee!


Also mit dem 10 Maschenweg begonnen,
alle gesponnene Wolle verstrickt,
das letzte Wegstück mit Fransenwolle fertiggestellt
und mit dem I cord  das Ganze noch umrandet.

Tigerli "Ginger" hat das Werk sofort begutachtet,
 für tauglich beurteilt
und sofort beschlagnahmt!
Ein Foto ohne Kätzchen war nicht mehr möglich ;-))

Bei Zeit und Gelegenheit werde ich auf der Rückseite noch eine Schaumstoffunterlage anbringen. 

E gueti Zyt
Silvia

 

Sonntag, 3. November 2013

Pulswärmer



Für die Geschenkekiste habe ich diese Stulpen gestrickt,
solche kleine Mitbringsel sind bei meinen Bekannten sehr beliebt.
 

 einmal verziert mit Knöpfli,

 gewöhnliche, offene  Fingerhandschuhe



und 2 Paar Eulenhandstulpen.
 
Die Anleitung der Eulenstulpen ist von 


Nun wünsche ich noch einen schönen Sonntag und guten Start in die neue Woche

Herzlichst 
Silvia